JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Interview mit Julien Briguet / 2. Preis

Wie sind Sie auf den NKF - Masterpreis aufmerksam geworden?
An der Uni Zürich, es wird darüber unter den Studenten gesprochen.

Warum haben Sie Ihre Masterarbeit bei NKF eingereicht?
Man möchte natürlich gewinnen. Es ist ja auch der einzige Wettbewerb dieser Art. Ausserdem ist die Arbeit nicht abstrakt, sondern praktisch ausgerichtet, was Freude macht.

Warum haben Sie dieses Thema für Ihre Master - Arbeit gewählt?
Ich konnte diesen Bereich schon in der Praxis - in der Bundesverwaltung sowie in einer Kanzlei kennen lernen. Es war spannend und einfach die logische Konsequenz. (Thema: The Swiss offshore financial center facing the European Union: Study of the impact of European financial markets Directives (MiFID II, UCITS IV, AIFMD and EMIR) on Switzerland and its financial services providers” bei Prof. Dr. Kern Alexander)

Was haben Sie mit dem Gewinn vor?
In die Ausbildung investieren. Ich plane ein LL.M.-Studium im Ausland.

Wie sehen Ihre Pläne im Anschluss an die Hochschule aus?
Anwaltspatent, Arbeit in einer Kanzlei, wahrscheinlich wieder Richtung Westschweiz.

Niederer Kraft Frey AG - Bahnhofstrasse 53 - 8001 Zürich - Schweiz
Telefon: +41-58-800-8000 - Telefax: +41-58-800-8080
your-nkf@nkf.ch - www.nkf.ch

Niederer Kraft & Frey AG
Bahnhofstrasse 13
8001 Zürich - Schweiz
Telefon: +41-58-800-8000
Telefax: +41-58-800-8080
nkf@nkf.ch - www.nkf.ch
Sitemap | Disclaimer